Kop1_banner_Ha

 

FHW-Startseite
Kontakt - Email an FHW
IMPRESSUM
Wappen von Walberberg
butt

 

AUF EIN WORT
Helft mit, unser fast 2000 Jahre altes Denkmal
zu schützen!

 

Themenführungen
”De Bäreje Naatswääschte”
Hofkonzert 2016 - 5. Berjer JazzAbendBegleiten Sie den Walberberger Nachtwächter auf seinem nächtlichen Rundgang. Erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über die Aufgaben und das Leben des „Bäreje Naatswäächte“ im preußischen Rheinland. 

Termin: 26.10.2016 / 20:00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: An der Gerichtslinde unter der Pfarrkirche (Walburgisstr. 24)
Erwachsene: 3,00 €

 

 

Der Förderkreis im Radio am 11.08.2016
Bürgerradio

In der Sendung von Studio Merten waren am 11.08.2016 die Aktivitäten des Förderkreises das Thema. Im Gespräch mit Otto Ganser erzählten Engelbert Wirtz, Jons Tück und Heribert Keßler über bisherige und geplante Aktionen.
Sollten Sie den Beitrag verpasst haben, so können Sie sich  diesen hier anhören.
 

 

Veranstaltung vom 29.07.2016
5. Berjer JazzAbend

Das Hofkonzert mit WaJazzO, dem Walberberger JazzOrchester, im Antoni-Hof in Walberberg war wieder ein großer Erfolg.
Nachdem der bereits für Juni angesetzte Termin wegen der  Witterungsereignissen abgesagt werden musste, hat man sehr zeitnah einen Ersatztermin gefunden. Erneut kamen über 100 Jazzfreunde in den historischen Vierkanthof und gingen mit, wenn das Quartett mit Latin, Swing, Easy listening und Evergreens ihr Publikum begeisterten.

 

Ortshistorischer Spaziergang
Verlorenes Walberberg

Kommen Sie mit auf Spurensuche zu den verschwundenen Gebäuden und Orten
aus der Walberberger Geschichte.
Sonntag, 28.08.2016, 15:00 Uhr
Treffpunkt für diesen rund 2-stündigen Rundgang ist an der alten Gerichtslinde, unterhalb der Pfarrkirche.

Erwachsene: 3,00 € / Kinder in Begleitung frei
 

 

Tagestour nach Verdun
am 02.07.2016

Aktueller Belegungsstatus
Noch wenige Plätze frei!
Noch wenige Plätze frei!

Wer noch mitfahren möchte, der sollte sich zeitnah per Email melden.

 

Sonderausstellung stieß auf großes Interesse
Walberberg und der II. Weltkrieg

Rund 400 Besucher, von Jung bis Alt, auch aus den Nachbargemeinden, konnten wir an den vier Sonntagen vom 25.10. bis 15.11.2015 in unserem
Walberberger Heimatmuseum begrüßen.

 Weitere Infos ...Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Förderkreis auf Tour
Tagesfahrt
nach
Trier

Die diesjährige Tagesexkursion führt uns in die älteste Stadt Deutschlands.

Termin
Samstag, 26.09.2015

Anmeldung erforderlich!
Belegungsstatus:
Fahrt wurde wegen unzureichender Teilnehmeranzahl abgesagt.

Weitere Details und die verbindliche Reiseanmeldung
finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

 

 

Ortshistorischer Spaziergang
Verlorenes Walberberg
Thematische Führung durch die Walberberger Geschichte zu ortshistorisch wichtigen, aber mittlerweile ver- schwundenen Orten und Gebäuden mit Jons Tück.

Termin
Samstag, 30.05.2015
15:00 Uhr

Erwachsene: 3,00 €
Kinder in Begleitung frei
Treffpunkt: Gerichtslinde unterhalb der Pfarrkirche

Weitere Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

7. Oldtimer-Treffen am Pfingstsonntag
Anlässlich der Walberberger Pfingstkirmes veranstaltet die IG Oldtimer-Schlepper-Freunde Walberberg am
24.05.2015 wieder zwischen 10:30 und ca. 17:30 Uhr ihr großes Oldtimer-Treffen rund um den Dorfplatz
(Pater-Bertram- Platz)
in Walberberg.
Der Höhepunkt ist sicherlich wieder die Monte Walburgis, die um 14:00 Uhr startende Rundfahrt der alten Maschinen durch den Ort. Ein absolutes Muss für jeden Technikfreund. Da ist für groß und klein, jung und alt etwas dabei.
Weitere Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Jahreshauptversammlung 2015
Die Jahreshauptversammlung des Förderkreises findet dieses Jahr am 24.03.2015 (Di.) statt. Die Vereinsmitglieder wer- den noch per Post gesondert eingeladen.
 

 

Ausstellung in Merten
Bronzeglocke
Vom Friedensinstrument zum Weltkriegsopfer
In der Pfarrkirche St. Martin in Merten (Kirchstraße 20) ist diese Plakatausstellung vom 01. bis 29.03.2015 (täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr) zu sehen. Der Eintritt ist frei!
Details über diese sehenswerte und informative Wander- ausstellung von Achim Bursch finden Sie hier ...Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

De Bäreje Zoch kütt
Walberberg, 29.01.2015 - Der Höhepunkt der diesjährigen Karnevalssession rückt mit großen Schritten näher.

Der traditionsreiche und alle Jahre wieder sehr sehens- werte Walberberger Rosenmontagszug geht am 16.02.2015 erneut auf seine rund dreistündige Reise durch unseren schönen Heimatort.

Aufstellung ist am Fronacker / Lange Fuhr
Ab ca. 13:30 Uhr führt der Zugweg dann über Lange Fuhr, Schwadorfer Kreuz, Dominikanerstraße, Hohlgasse, Rhein- dorfer-Burg-Weg, Hauptstraße, Franz-von-Kempis-Weg, Klütschpfad, Kitzburger Straße, Walburgisstraße, Haupt- straße und endet schließlich gegen 16:30 Uhr am Pater- Bertram-Platz (Dorfplatz).

Da muss man dabei sein. Gutes Wetter ist bestellt!
Infos über den Walberberger Karneval finden Sie hier. Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Ausstellung - 1. Weltkrieg
Walberberg, 27.10.2014 - Auf reges Interesse stößt die Sonderausstellung “Walberberg und der 1. Weltkrieg” im Untergeschoss des Kath. Pfarrheims - “Haus im Garten”.
Bis zum 16.11.2014 können Sie - jeweils sonntags von 17:00 bis 19:00 Uhr - die interessanten Exponate und Geschichten aus dieser Zeit vor 100 Jahren bestaunen  Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Der Heimatkalender für 2015 ist da!
Walberberg, 15.10.2014 - Der neue Heimatkalender kann für 10 € bei den bekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis erworben werden. Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Heimatforscher Jakob Düffel
starb vor 55 Jahren

Geboren und aufgewachsen in Walberberg studierte er Alt- und Neuphilologie. Nach dem 1. Weltkrieg wirkte er 40 Jahre als Studienrat am Niederrhein.

Durch seine geschichtlichen Studien und Schriften über den Niederrhein und seinen  Heimatort Walberberg wurde er in Fachkreisen bekannt.


 

* 03.12.1880 in Walberberg
† 06.11.1959 in Brühl

 

Abschlussveranstaltung
100 Jahre Erster Weltkrieg

Sonntag, 16.11.2014
16:00 Uhr

Einstündiger
bebilderter Vortrag
Prof. Dr. Seubold berichtet von den Erlebnissen seines Opas im Ersten Weltkrieg.

Pfarrzentrum St. Walburga
Haus im Garten
Walburgisstr. 26, Bornheim

Weitere Infos ...Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Der erste Kriegseinsatz eines Zeppelins fand auf dem Schneeberg ein unrühmliches Ende
Walberberg, 06.08.2014 - Heute vor genau 100 Jahres strandete das Heeresluftschiff Z. VI. - umgangssprachlich auch fälschlicherweise als Zeppelin “Cöln” bezeichnet - nach dem Angriff auf die Festung Lüttich südwestlich der Kitzburg auf dem Schneeberg. In der Ausstellung des Förderkreises zum Beginn des 1. Weltkrieges vom 26.10. bis 16.11.2014 können Sie mehr darüber erfahren.
Am 05.08.2014 strahlte die WDR-Lokalzeit hierzu einen kleinen Filmbeitrag aus. Weiter zu " WDR-Mediathek"
 

 

Großes Schlepper- und Oldtimertreffen zur Walberberger Pfingstkirmes

Walberberg, 08.06.2014 - Bereits zum 6. Mal in Folge trafen sich zur Pfingstkirmes in Walberberg auch die Freunde der alten Technik und staunten über die gut 250 liebevoll auf- gearbeiteten und hergerichteten Schätzchen aus dem letzten Jahrhundert. Bei der großen Rundfahrt, dem “Monte- St. Walburgis” konnten die Maschinen nochmals zeigen, was alles in ihnen steckt.
 

 

100 Jahre nach Ausbruch des1. Weltkrieges

Kriegstod und Friedensvision
in der Jugendakademie Walberberg

Noch bis zum 09. Juni 2014 wird in der Jugendakademie Walberberg die Ausstellung "Kriegstod - Friedensvision, Kriegerdenkmale im Wandel der Zeit" zu sehen sein. Die Ausstellung ist tagsüber jederzeit zu besichtigen.

 

Jahreshauptversammlung 2014
Die Jahreshauptversammlung findet am 16.04.2014 statt. Die Vereinsmitglieder werden per Post über Tagesordnung und Versammlungsort zeitnah informiert

 

Grabungsbericht
10.01.2014 - Unter ”Grabungsaktivitäten” informieren wir Sie über die Funde bei der Ausgrabung an der Buschgasse im Jahre 1997. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

 

Das Braunkohlenrevier im
Walberberger Umland
25.10.2013 - In dem Buch “Vom Klüttengräber zum Fabrikarbeiter” behandelt Michael Segschneider auch die Geschichte des Braunkohleabbaus in Walberberg.
Die Details zu diesem interessanten Werk finden Sie hier ... Weiter zu ...

 

Die 12. Ausgabe der “Berjer Depesche” ist erschienen!
Walberberg, 30.09.2013 - Die Depesche wird an die Vereinsmitglieder verteilt und kann über den Förderkreis noch bezogen werden. Details finden Sie hier ...  Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Der Heimatkalender für 2014 ist da!
Der neue Heimatkalender kann für 10 € bei den bekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis erworben werden. Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

Die erste Ansichtskarte des Förderkreises ist da!
Nach rd. 25 Jahren gibt es nun eine neue Ansichtskarte “Gruß aus Walberberg”. Die Karte kann bei den gekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis erworben werden. Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

Das Mundart-Lexikon wird überarbeitet
19.08.2013 - Das Mundart-Lexikon ist zurzeit nur eingeschränkt zu nutzen. Wir bitten um etwas Geduld. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

Große Begeisterung beim 2. Berjer Jazzabend
05.07.2013 - Das Walberberg Jazz Orchester WaJazzO begeisterte die Zuhörer im alten “Klooße-Hoff”. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Tagesexkursion 2013 - LIMBURG und WEILBURG
Walberberg, 12.06.2013 - Am 21.09.2013 erkunden wir bei unserer 5. Tagesexkursion die historischen Städte Limburg und Weilburg an der Lahn. Anmeldung erforderlich!

 

30.000 Besucher auf unserer Website
03.06.2013 - Vor sechs Jahren, am 30.05.2007 stellten wir  unseren Online-Auftritt ins Netz. Da kann niemand sagen, dass Heimatgeschichte keinen interessiert.

Sonderführungen im Hexenturm
Zum Walburgafest am Sonntag (05.05.2013) bietet der Förderkreis um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr wieder Führungen im Hexenturm an. Teilnehmerzahl begrenzt! Weitere Details finden Sie hier ...
Weitere Infos zur Walburgawoche finden Sie hier...

 

Die DVD zur 1050-Jahr-Feier ist da!
15.04.2013 - Das Doppel-DVD-Set mit Videos und Bildern vom Historischen Festumzug und der großen Feier auf dem Pater-Bertram-Platz können Sie für 10 EUR erstehen. Weitere Details finden Sie hier ...

 

Wir trauern um unser Vereinsmitglied
Walberberg, 09.03.2013 - Dieter Kremer verstarb gestern im Alter von 50 Jahren. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Jahreshauptversammlung 2013
Die Jahreshauptversammlung findet am 24. April 2013 statt. Die Vereinsmitglieder werden per Post über Tagesordnung und Versammlungsort informiert.

 

Der Bereich “Grabungsaktivitäten” wurde überarbeitet
14.02.2013 - Die Seiten über die Grabungsaktivitäten in Walberberg wurden überarbeitet.

 

“Aus erster Hand” ausverkauft!
Der 2. Band mit Walberberger Geschichten ist leider bereits ausverkauft. Von Band 1 sind noch Restexemplare vorhanden. Weiter zum  Buchprojekt "Aus erster Band"!

 

Die Walberberger Chronik
Unser Internetauftritt um eine ausführlichere Zeittafel zur Geschichte von Walberberg erweitert. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Der 2. Band “Aus erster Hand” ist erschienen!
08.12.2012 - Der zweite Band mit den Geschichten der Walberberger Bürgerinnen und Bürger können Sie in den bekannten Verkaufsstellen in Walberberg für 8,00 EUR erwerben. Besonders lesenswert und auch ein tolles Weihnachtsgeschenk! Weiter zum  Buchprojekt "Aus erster Band"!

 

Der Heimatkalender für 2013 ist da!
Der neue Heimatkalender kann für 10 € bei den bekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis bestellt werden. Details finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Vom Blauen Stein zur Aldeburg
Walberberg, 14.10.2012 - Thematische Wanderung durch die Walberberger Geschichte mit Jons Tück. Weitere Infos finden Sie hier ...

Wir trauern um unser Vereinsmitglied
Walberberg, 11.10.2012 - Walter Auweiler verstarb gestern im Alter von 69 Jahren. Weitere Infos finden Sie hier ...

Die 10. Ausgabe der “Berjer Depesche” ist da!
Walberberg, 30.09.2012 - Die Depesche wurde an die Vereinsmitglieder verteilt und kann über den Förderkreis noch bezogen werden. Details finden Sie hier ...  Weitere Infos finden Sie hier ...

De Bäreje Naatswääschte
Walberberg, 19.09.2012 - Thematische Führung durch die Walberberger Geschichte zwischen 1800 und 1920 mit Heribert W. Keßler. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Das Festbuch als Hörbuch bei Youtube!
Ausschnitte aus unserer Festschrift sind nun auch als Tonversion bei YouTube zu hören. ...

 

Berjer Depesche jetzt auch online!
Walberberg, 26.06.2012 - Alle bisher erschienenen neun Ausgaben der Berjer Depesche jetzt auch online. ...

 

Festschrift jetzt auch online! ...
Walberberg, 25.06.2012 - Die Festschrift »1050 Jahre Walberberg« liegt nun auch in einer Online-Version vor.  
Exemplare der gedruckten Festschrift können Sie noch über den Förderkreis beziehen!

 

Tolle Hintergrundbilder/Wallpaper zum Herunterladen
Im Download-Bereich haben wir für Sie 5 Walberberger Ansichten hinterlegt, die Sie als Hintergrundbild/Wallpaper auf Ihrem Bildschirm/Desktop einsetzten können. Weiter zu " Download-Bereich"!

Details zum Historischen Festumzug
Walberberg, 05.06.2012 - Hier finden Sie Detailinfos über die Themen und Gruppen aus dem Festumzug zum Jubiläumsjahr. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

Der Historische Festumzug in Walberberg
Walberberg, 28.05.2012 - Traumhaftes Wetter, tausende Schaulustige und ein Festumzug mit 850 Teilnehmern.
So etwas hat Walberberg noch nicht gesehen! Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats Juli
01.07.2012 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!
 

 

Walberberger Pfingstwochenende im Radio
Über die vielfältigen Attraktionen am diesjährigen Pfingst- wochenende (Oldtimertreffen/Festumzug) wurde im Bürger- radio Studio Merten berichtet. Sollten Sie die Sendung verpasst, so können Sie sich diese hier anhören. Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Festumzug und Infos jetzt online
Infos zum Verlauf des Festumzuges und der Aufstellung der Gruppen finden Sie hier... Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

5. Jahreshauptversammlung
Walberberg, 26.04.2011 - Viele Mitglieder des Förderkreises nahmen an der diesjährigen Jahreshauptversammlung im “Haus im Garten” teil. Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Jahreshauptversammlung 2012
Die Jahreshauptversammlung findet am 25. April 2012 statt. Die Vereinsmitglieder wurden gesondert per Post über Tagesordnung und Versammlungsort informiert.
 

 

Neue Mitglieder
Im Rahmen der 1050-Jahr-Feier können wir viele neue Mitglieder im Förderkreis begrüßen. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!
 

 

Wir trauern um unser Vereinsmitglied
Walberberg, 18.02.2012 - Walter Lehnert verstarb gestern im Alter von 89 Jahren. Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

3. Bürgerversammlung zur 1050-Jahr-Feier
Walberberg, 15.02.2012 - Am Mittwoch (07.03.2012) wird es eine weitere Bürgerversammlung zur 1050-Jahr-Feier geben. Hier werden alle Interessierten über den aktuellen Stand informiert. Veranstaltungsort:
Thomas-von-Quentel-Schule, ab 20:00 Uhr

Veranstaltungskalender 2012 online
Walberberg, 09.01.2012 - Das Jubiläumsjahr wird von vielen Vereinen und Organisationen mit diversen Veranstaltungen begleitet. Die Details finden Sie hier ...  Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Druckvorlagen zum Jubiläum online!
Walberberg, 09.01.2012 - Logo und Motto anlässlich der die 1050-Jahr-Feier in Walberberg 2012 können über die Seite Materialien heruntergeladen und für Drucksachen verwendet werden. Details finden Sie hier ...  Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Exponat des Monats Januar
01.01.2012 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!
 

 

Jubiläumskalender 2012
Noch wenige Restexemplare des Heimatkalenders 2012 vorhanden. Zu erhalten über die bekannten Verkaufsstellen oder über der Förderkreis.
Detail zum Kalender finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...
 

 

Der Heimatkalender für 2012 ist da!
Der neue Heimatkalender kann für 10 € bei den bekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis bestellt werden.
Detail zum Kalender finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

Die 8. Ausgabe der “Berjer Depesche” ist erschienen!
Walberberg, 30.09.2011 - Die Depesche wurde an die Vereinsmitglieder verteilt und kann über den Förderkreis noch bezogen werden. Details finden Sie hier ...  Weitere Infos finden Sie hier ...

Tagesexkursion nach Aachen
Der Tourbericht zur diesjährigen Tagesexkursion nach Aachen liegt nun vor.

Tagesexkursion nach AACHEN am 24.09.2011
Walberberg, 19.09.2011 - Der Bus ist voll und freuen wir uns gemeinsam auf diese Tagesexkursion in die alte Karlsstadt Aachen. Die Details finden Sie hier!

Historischer Festumzug in Walberberg
Walberberg, 24.08.2011 - Der Historische Festumzug nimmt immer mehr Konturen an. Melden Sie sich bitte zeitnah an. Den aktuellen Stand finden Sie hier. ...

 

2. Bürgerversammlung zur 1050-Jahr-Feier
Walberberg, 16.09.2011 - Am Mittwoch
(05.10.2011) wird es eine weitere Bürger- versammlung zur 1050-Jahr-Feier geben. Hier werden alle Interessierten auf den aktuellen Stand gebracht und über die weiteren Planungen informiert. Veranstaltungsort:
Thomas-von-Quentel-Schule, ab 20:00 Uhr
 

 

Exponat des Monats August
Reliefbandamphore (Fragment): Diese Vorratsgefäße für Öl und Wein haben nicht nur einen klangvollen Namen!

Tagesexkursion 2011 - AACHEN
Walberberg, 19.07.2011 - Am 24.09.2011 erkunden wir bei unserer traditionellen Tagesexkursion die alte Karlsstadt Aachen. Die Details finden Sie hier!

Heimatmuseum vorübergehend geschlossen!
Aufgrund der Um- und Ausbaumaßnahmen in der Domäne Walberberg muss das Heimatmuseum innerhalb des ehemaligen Klosters umziehen. 
 

 

Exponat des Monats Juli
Nachbildung des ältesten Walberberger Fachwerkhauses. Arbeit aus dem Werksunterricht von 1952! 

Sonderführungen im Hexenturm
Zum Pfarrfest am Sonntag (15.05.2011) bietet der Förderkreis wieder Führungen im Hexenturm an. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Hexenturms und erfahren Sie mehr über die Geheimnisse dieses einzigartigen Bauwerkes. Führungen um 14:00 und um 16:00 Uhr!

 

Exponat des Monats Mai
Frechener Bartmannkrug als Symbol und Aushängeschild für die Rheinische Keramik.

 

Der neue Vorstand des Förderkreises
Walberberg, 14.04.2011 - Der achtköpfige Vorstand des Förderkreises mit den jeweiligen Aufgabenbereichen! Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Wir trauern um ein Vereinsmitglied
Walberberg, 14.04.2011 - Wilfried Hammermann verstarb gestern im Alter von 65 Jahren Weitere Infos finden Sie hier ...

 

4. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Walberberg, 13.04.2011 - Viele Mitglieder und Freunde des Förderkreises nahmen an der diesjährigen. Jahreshaupt- versammlung in der Thomas-von-Quentel- Schule teil. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Historischer Festumzug in Walberberg
Walberberg, 30.03.2011 - Der Historische Festumzug nimmt immer mehr Konturen an. Melden Sie sich bitte zeitnah an. Den aktuellen Stand finden Sie hier. ...

1050-Jahr-Feier in Walberberg
Weitere Anmeldungen für den Festumzug sind eingegangen. Anmeldungen noch bis zum 27.03.2011 möglich. Weitere Infos finden Sie hier ...
Wir sind dabei, und Sie ?

 

Heimatmuseum wieder geöffnet
Walberberg, 15.05.2011 - Das Heimatmuseum in der Museumsstube Rheindorfer Burg ist nun sonntags von 15:00 bis 17:00 Uhr wieder regelmäßig geöffnet!

 

Der virtuelle Natur-Kultur-Pfad ist online
Der Frühling ist da und somit wäre eine gute Gelegenheit, den Walberberger Natur-Kultur-Pfad zu erkunden. Hier finden Sie vorab die Höhepunkte der gesamten Tour! Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

 

Walberberger Impressionen - Karneval vor 50 Jahren
Walberberg, 23.02.2011 - Hier zeigen wir Ihnen einige Schätzchen aus unserm Archiv vom Walberberger Straßenkarneval der Session 1960/61. Wer kennt wen? Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats April
Arbeitsskizze der Pfarrkirche des Geometers T. Schumacher aus dem Jahre 1770

 

Karnevalshochburg Walberberg
Walberberg, 06.02.2011 - Die diesjährige Karnevals-Session ist im vollen Gange. Die aktualisierten Daten zum Walberberger Karveval finden Sie hier ... Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats März
Kirchberg-Diorama von Heinrich Wolter

 

Neuen Service-Bereich aufgenommen
Walberberg, 29.01.2011 - Linksammlung mit vielen Verweisen auf Walberberg und die überwiegend linksrheinische Geschichte in und um Walberberg. Weiter zu " Links - Interessantes im Netz"!

Das “tönende” Wörterbuch
Walberberg, 06.12.2010 - Der Nikolaus ist unterwegs und hat weitere Begriffe für das Mundart-Lexikon gebracht! Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Walberberg 2012 - 1050-Jahr-Feier
W
alberberg, 24.11.2010 - Erste Bürgerversammlung anlässlich des Festumzuges im Jubiläumsjahr. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Aktualisierung des Vereinstagebuches
Walberberg, 05.01.2011 - Das Vereinstagebuch wurde mit den Daten von 2010 vervollständigt. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

 

Heimatkalender 2011 - Walberberg einst und jetzt!
Der Verkaufspreis beträgt 10,00 € und der Kalender wird Sie das ganze Jahr über mit Motiven aus der Geschichte von Walberberg erfreuen und überraschen. Nur noch wenige Restexemplare! Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Mundart-Lexikon mit neuen Begriffen erweitert
Walberberg, 06.11.2010 - Der Nikolaus ist unterwegs und hat weitere Begriffe für das Mundart-Lexikon gebracht! Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

Exponat des Monats Dezember
Walberberg, 01.12.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube.  Weitere Infos finden Sie hier ...

FHW-Button-Wir-trauern-umWir trauern um ein Vereinsmitglied
Walberberg, 28.11.2010 - Heinrich Wolter verstarb    heute im Alter von 81 Jahren – Nachruf Weitere Infos finden Sie hier ...

Walberberg 2012 - 1050-Jahr-Feier
W
alberberg, 24.11.2010 - Erste Bürgerversammlung anlässlich des Festumzuges im Jubiläumsjahr. Weitere Infos finden Sie hier ...

Die 2. Hörbuch-CD ist da!
Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe mit Walberberger Geschichten auf Berjer Platt ist nun auch die zweite Folge mit weiteren Geschichten von Kathrin Ess bei den bekannten Verkaufsstellen erhältlich. Weitere Infos finden Sie hier ...

Neues vom Förderkreis im Radio!
Walberberg, 21.10.2010 - Im Vorgebirgsmagazin von Radio Merten erhielten die Zuhörer wieder Infos über die Arbeit des Förderkreises und die aktuellen Projekte. Weitere Infos finden Sie hier ...

Bericht über die Exkursion im Netz
Das Bulletin zur Tagesfahrt nach Mainz eingestellt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Ahnenforschung - Vorankündigung
Einführung in die Genealogie
Vortrag
am 10.11.2010, ab 20 Uhr in der TvQ-Schule!
Wolfgang Aretz gibt Ihnen einen Einblick in das packende und vielfältige Thema “Ahnenforschung”.

 

Exponat des Monats Oktober
Walberberg, 01.10.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres interessantes Exponat aus der römischen Geschichte.

 

Exponat des Monats September
Walberberg, 01.09.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Exponat aus unserer Sonderausstellung.

 

Weitere Ansichtskarten aufgenommen
Walberberg, 19.08.2010 - Im Bereich Ansichtskarten  wurde die Periode II (bis 1945) mit ersten Karten gefüllt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Vom Blauen Stein zur Aldeburg
Geführte Wanderung am 05.09.2010 mit Jons Tück Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

Exkursion nach Mainz am 02.10.2010
Traditionelle Tagestour des Förderkreises zu inter- essantesten Orten. Anmeldung erforderlich! Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Das “tönende” Wörterbuch
Walberberg, 13.08.2010 - In das Mundart-Lexikon wurden weitere Begriffe aufgenommen! Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Exponat des Monats August
Walberberg, 01.08.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein Ausstellungsstück aus unserer Sonderausstellung.

 

Neues Exponat bei den “Archiv-Splittern”
Walberberg, 29.07.2010 - Hier werden in loser Folge Exponate und Dokumente vorgestellt und um Ihre Mithilfe gebeten. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Erste Ansichtskarten aufgenommen
Walberberg, 25.07.2010 - Im Bereich Ansichtskarten  wurde die Periode I (bis 1920) mit ersten Karten gefüllt. Weitere Infos finden Sie hier ...

Alle Walberberger Glocken online
Walberberg, 24.07.2010 - In der Rubrik Kunstwerke wurden die drei fehlenden Glocken von St. Walburga noch eingestellt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Weitere Glocken aufgenommen
Walberberg, 21.07.2010 - In der Rubrik Kunstwerke wurden weitere Glocken von St. Walburga eingestellt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Neue Unterrubriken aufgenommen
Walberberg, 14.07.2010 - Weitere Kunstwerke Weitere Infos finden Sie hier ... und Ansichtskarten Weitere Infos finden Sie hier ... aufgenommen.

 

Weitere Infos zum Sarkophagfund in Walberberg
Auf den Seiten des LVR wird aktuell unter “Fund des Monats” über Fundstücke aus dem Sarkophag berichtet. Details finden Sie hier Weitere Infos finden Sie hier ... oder im Medien-Echo! Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Sonderausstellung verlängert!
Walberberg, 24.06.2010 - Die Sonderausstellung “Römisches Essgeschirr” wird für weitere drei Monate in unserem Heimatmuseum zu sehen sein. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Das “tönende” Wörterbuch
Walberberg, 28.05.2010 - Das Wörterbuch wurde programmtechnisch komplett überarbeitet und mit weiteren Tondateien ergänzt. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Der “Blaue Stein” ist umgezogen
Walberberg, 07.05.2010 - Der “Blaue Stein” wurde heute, im Zusammenhang mit der Vervollständigung des Natur-Kultur-Pfades, vom Pfarrhaus an die Gerichtslinde versetzt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats Juli
Walberberg, 01.07.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Museumsbereich überarbeitet
Walberberg, 13.06.2010 - Der Zugriff auf die Museumsseiten mit den Rubriken Sonder- bzw. Wechselausstellung wurde überarbeitet. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Medien-Echo ergänzt
Walberberg, 10.06.2010 - Die Rubrik “Presse-Spiegel” wurde um weitere Artikel ergänzt. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Exponat des Monats Juni
Walberberg, 01.06.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Neue Rubrik aufgenommen
Walberberg, 15.05.2010 - Der Themenbereich “Brauchtum - Einst und jetzt” wird aufgebaut. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Sonderausstellung stößt auf reges Interesse
Walberberg, 26.04.2010 - Die Sonderausstellung “Römisches Essgeschirr”, die seit Ostern im Walberberger Heimatmuseum präsentiert wird, trifft auf reges Interesse und kann noch bis Ende Juni bewundert werden. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Wechsel auf neuen Server
Walberberg, 23.06.2010 - Die Internetpräsenz ist auf einen neuen Server umgezogen. Größere Probleme sind nicht aufgetreten. Sollten sich trotzdem bei Ihnen Fehler häufen, so bitte ich um kurze Info.

 

Sonderausstellung stößt auf reges Interesse
Walberberg, 26.04.2010 - Die Sonderausstellung “Römisches Essgeschirr”, die seit Ostern im Walberberger Heimatmuseum präsentiert wird, trifft auf reges Interesse und kann noch bis Ende Juni bewundert werden. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Der historische Stammtisch / Vorankündigung
Walberberg - Am Mittwoch (31.05.2010) findet wieder eine offene Vorstandssitzung statt, an der wieder alle interessierten Mitglieder und Bürger teilnehmen können. Nutzen Sie die Gelegenheit! Weitere Infos finden Sie hier ...
Treffpunkt: “En de Altstadt”, Hauptstr. 144, ab 20:00 Uhr

 

Traditionelle Pfingstkirmes in Walberberg (22.-25.05.2010)
Walberberg - Pfingstsonntag findet wieder - im Rahmen der Walber- berger Pfingstkirmes - die große Schlepper- und Oldtimer-Schau mit buntem Rahmenprogramm (50-Meter- Aussichtskran, Schaudreschen, Kutschfahrten, Live-Musik u.a.) statt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats Mai
Walberberg, 01.05.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Sonderausstellung stößt auf reges Interesse
Walberberg, 26.04.2010 - Die Sonderausstellung “Römisches Essgeschirr”, die seit Ostern im Walberberger Heimatmuseum präsentiert wird, trifft auf reges Interesse und kann noch bis Ende Juni bewundert werden. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Großes Interesse an  der Jahreshauptversammlung
Walberberg, 14.04.2010 - Fast 70 Mitglieder und Freunde des Förderkreises nahmen an der 3. Jahreshauptversammlung des Vereins im “Haus im Garten” teil. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Sonderausstellung “Römisches Essgeschirr”
Walberberg, 01.04.2010 - In einer Sonderausstellung zeigen wir - in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland - den Alltag im Vorgebirge vor fast 2000 Jahren anhand der Geschirrfunde aus der villa rustica in Bornheim-Botzdorf. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Exponat des Monats April
Walberberg, 01.04.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Die neueste Ausgabe der “Berjer Depesche” ist erschienen!
Walberberg, 30.03.2010 - Die 5. Ausgabe der Berjer Depesche liegt nun vor und kann an den bekannten Verkaufsstellen erworben werden. Den Mitgliedern wurde bereits ein Exemplar zugestellt. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Lichtbildervortrag - Kreuzweg-Zyklus von Peter Strausfeld
23.03.2010 - Auf großes Interesse war am Sonntag der Vortrag von Heribert Dietz gestoßen, der die Zuhörer in die Geheimnisse des Kreuzweg- Zykluses von Peter Strausfeld einführte. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Kunst im öffentlichen und privaten Raum Weitere Infos finden Sie hier ...
11.03.2010 - Der Kreuzweg-Zyklus von Peter Strausfeld ist nun vollständig auf unserer Internetseite eingestellt.

 

Buch “Aus erster Hand” wieder eingetroffen!
11.03.2010 - Die Neuauflage unseres  Buches “Aus erster Hand” ist heute eingetroffen und kann an den bekannten Verkaufsstellen wieder für 10,00 EUR erworben werden. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Kunst im öffentlichen, sakralen und privaten Raum Weitere Infos finden Sie hier ...
10.03.2010 - Als Ergänzung zum Lichtbildervortrag von Herrn Dietz wird in den nächsten Tagen der Kreuzweg-Zyklus von Peter Strausfeld auf unseren Seiten präsentiert.

 

Walberberg und der Karneval
06.03.2010 - Die Liste der Tollitäten ab 1939 ist komplett! Weitere Infos finden Sie hier ...

Walberberg und seine Geschichte(n) - Vorankündigung!  Weitere Infos finden Sie hier ...
04.03.2010 - Lichtbildervortrag am 21.03.2010!
Heribert Dietz informiert über den einzigartigen Kreuzweg-Zyklus von Peter Strausfeld aus dem ehem. Dominikanerkloster in Walberberg

 

Exponat des Monats März
01.03.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weitere Infos finden Sie hier ...

 

Walberberg und der Karneval
26.02.2010 - Weitere Orden der Übersicht hinzugefügt, Daten korrigiert und ergänzt. Liste der Tollitäten ab 1939 im Aufbau!Weiter zu " BRAUCHTUM - einst und jetzt - Karneval"!

 

Walberberg und der Karneval
11.02.2010 - Wir feiern in Walberberg seit langer Zeit Karneval. Seit wann es ein Dreigestirn und einen Umzug gibt, ist nicht so eindeutig nachvollziehbar. Wir beginnen mit einer Auflistung der bekannten Dreigestirne und deren Sessionsorden. Bitte helfen Sie mit! Weiter zu " BRAUCHTUM - einst und jetzt - Karneval"!

 

Das “tönende” Wörterbuch
02.02.2010 - Mit weiteren Mundartbegriffe wurde das “tönenden” Wörterbuch ergänzt. Unterstützen auch Sie uns beim Sammeln und Erhalten der Walberberger Mundart. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Exponat des Monats Februar
01.02.2010 - Unter MUSEUM-Details informieren wir Sie über ein weiteres Ausstellungsstück aus unserer Museumsstube. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

 

Jahreshauptversammlung 2010 - Vorankündigung Weiter zu " Termine und Veranstaltungen"!
27.01.2010 - Die Jahreshauptversammlung findet am 14. April in der Aula der Thomas-von-Quentel-Schule in Walberberg statt. Die Vereinsmitglieder werden noch zeitnah angeschrieben und über die anstehenden Tagesordnungspunkte informiert. Höhepunkt des Abends wird ein Vortrag von Frau Dr. Ulrike Müssemeier zum Fund des Walberberger Sarkophags sein. Gäste sind herzlich willkommen!

 

Buch “Aus erster Hand” wieder eingetroffen!
13.01.2010 - Das Warten hat ein Ende! Die Neuauflage unseres  Buches “Aus erster Hand” liegt nun vor und kann an den bekannten Verkaufsstellen für 10,00 EUR erworben werden. Weiter zu " Buchprojekt - Aus erster Hand"!

 

Neue Rubrik aufgenommen
06.01.2010 - Wir starten mit der Rubrik MUSEUM-Details, um Sie noch besser über unsere Museumsexponate zu informieren. Weiter zu " MUSEUMS-Details"!

 

Neue Rubrik aufgenommen
04.01.2010 - Das MUNDART-Lexikon wird aufgeschlagen und sukzessive mit Inhalt gefüllt. Helfen Sie mit, unser Berjer Platt zu erhalten. Weiter zu " MUNDART-Lexikon"!

 

Museumsstube Rheindorfer Burg
23.12.2009 - Die Wechselausstellung in unserem Heimatmuseum für das I. Quartal 2010 ist aufgestellt. Es geht um die Entdeckung des Walberberger Sarkophags mit vielen Bildern von der Grabung und detaillierten Informationen zu den Grabungsaktivitäten. Weiter zu " Museumsstube Rheindorfer Burg"!

 

Publikationen
23.12.2009 - Der Heimatkalender 2010 ist nahezu vergriffen. Weiter zu "Heimatkalender"!
Die erste Auflage unseres Buches “Aus erster Hand” ist bis auf wenige Restexemplare ausverkauft. Eine Neuauflage ist in Arbeit. Weiter zu " Buchprojekt - Aus erster Hand"!

 

Der Förderkreis im Radio!
18.12.2009 - Am Donnerstag (17.12.2009) war der Förderkreis wieder im Vorgebirgsmagazin aus dem Studio Merten zu hören. Sendung verpasst? Kein Problem, dann klicken Sie hier! Weiter zu " Der Förderkreis im Radio!"!
 

 

Die Bilderbücher sind wieder online!
13.12.2009 - Die Bilderserien des Förderkreises können Sie wieder online anschauen. Weiter zum Bilderbuch!
 

 

Neue Rubrik aufgenommen
12.12.2009 - ARCHIV-Splitter heißt die neue Rubrik, in der Ihnen in loser Reihenfolge interessante Dokumente aus dem FHW-Archiv vorgestellt werden. Wenn Sie Hinweise zu diesen ”ARCHIV-Splittern” haben, so bitten wir um entsprechende Info.
 

 

Das Buch “Aus erster Hand” ist erschienen!
10.12.2009 - Das Buch mit den Geschichten der Walberberger Bür- gerinnen und Bürger können Sie in den bekannten Verkaufsstellen in Walberberg für 10,00 EUR erwerben. Besonders lesenswert und auch ein tolles Weihnachtsgeschenk! Weiter zum  Buchprojekt "Aus erster Band"!
 

 

Walberberg und die Kunst im öffentlichen Raum
01.12.2009 - Den Besuchern unseres Heimatmuseums in der Rhein- dorfer Burg sind die Skulpturen auf der Wiese sicherlich schon aufgefallen und haben bei dem einen oder anderen Fragen und Erstaunen ausgelößt. Weiter zu "Kunst im öffentlichen Raum"!

Eröffnung des Walberberger Natur-Kultur-Pfades
24.10.2009 - Der Förderkreis Historisches Walberberg hatte die Bürgerinnen und Bürger Walberbergs eingeladen, um mit ihnen im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Samstagnachmittag, ab 15:00 Uhr, den neuen Natur-Kultur-Pfad Walberberg einzuweihen und den Menschen zur Verfügung zu stellen. Weiter zu "Eröffnung Natur-Kultur-Pfad!
 

 

Archäologen finden Siedlungsreste der frühen Neandertaler
Wissenschaftler haben bei Bassenheim (Osteifel; rd. 10 km westlich von Koblenz) Siedlungsreste des frühen Neandertalers entdeckt. Im Krater eines Vulkankegels fanden sie steinzeitliche Werkzeuge und zahlreiche Tierknochen. Details ...

Eröffnung des Walberberger Natur-Kultur-Pfades
Der Förderkreis Historisches Walberberg hatte die Bürgerinnen und Bürger Walberbergs am 24.10.2009 eingeladen, um mit ihnen im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Samstagnachmittag, ab 15:00 Uhr, den neuen Natur-Kultur-Pfad Walberberg einzuweihen und den Menschen zur Verfügung zu stellen . Details finden Sie hier!

Sensationsfund in Walberberg
Bei den diesjährigen Lehrgrabungen der Studenten der Uni Bonn machten die Jung-Archäologen in Walberberg einen sensationellen und vollkommen unerwarteten Fund. Ans Tageslicht kam ein über 1500 Jahre alter Tuffsarkophag. Weitere Infos finden Sie hier!

Der neue Heimatkalender für 2010 ist da!
Es ist soweit. Der neue Heimatkalender ist erschienen und kann bei den bekannten Verkaufsstellen oder über den Förderkreis bestellt werden. Die Details zum Kalender finden Sie hier …!
Der Verkaufspreis beträgt 10,00 € und der Kalender wird Sie das ganze Jahr über mit Motiven aus der Geschichte von Walberberg erfreuen und überraschen.

31.10.
2009

Tagesexkursion nach Trier
Unsere diesjährige Tagesfahrt war wieder ein voller Erfolg. Die Teilnehmer an unserer ”Genuss-Tour erlebten einen außer- gewöhnlichen Tag in der ältesten Stadt Deutschlands bei wunder- barem Spätsommerwetter. Die fach- und sachkundigen Führungen brachten viele “Aha”-Momente und ließen die imposanten Bauwerke noch interessanter erscheinen. Weitere Infos finden Sie hier!
Eine rundum gelungene Tagestour, die Lust auf mehr machte!

22.04.
2009

Die neue Depesche ist da!

Pünktlich zum Schönwetter-Beginn ist die dritte Ausgabe der Berjer Depesche erschienen. Das Hauptthema ist diesmal die Walberberger Pfingstkirmes und ihre Geschichte. Hier konnten wir einige sehr interessante Fotos und Lithographien ausgraben, von denen leider nicht alle aus Platzgründen abgedruckt werden konnten. Die Depesche können Sie beim Alles-Laden Topuz und bei Waltraud Qudah bekommen.

Alle textlichen und bildlichen Funde, die wir nicht ein die Ausgabe einbinden konnten, hängen in unserem Heimat- museum, der “Museumsstube Rheindorfer Burg”, an den neuen Stellwänden aus. Diese haben ein großes finanzielles Loch in unsere Vereinskasse gerissen und wir suchen noch weitere Sponsoren. Die aktuelle Wechselausstellung (Pfingstkirmes, Entwicklung Hexenturm, Das “besondere” Fundstück usw.) wird rd. 3 Monate zu sehen sein .

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Mittwoch, dem 22.04.2009, wieder in der Aula der Thomas-von-Quentel-Schule in Walberberg statt. Der alte Vorstand wurde entlastet und der neue Vorstand ohne Gegenstimmen gewählt. Das spricht für die Zufriedenheit der Vereins- mitglieder mit den Aktivitäten des Vorstandes. Leider stand der bisherige 1. Vorsitzende, Heinz-Josef Huhn, aus persönlichen Gründen für eine erneute Amtszeit nicht zur Verfügung. In den nächsten zwei Jahren wird das Amt von mir ausgeübt. Jons Tück übernimmt zukünftig den Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Vorstand des Förderkreises.
Weitere Details zur Versammlung finden Sie hier.

21.12.
2008

Heinrich Wolter schenkt Walberberg
das “Haus im Garten”

Der Walberberger Künst- ler, Autodidakt und Gründungsmitglied im Künstlerkreis Vorgebirge e.V., Heinrich Wolter, hatte bereits Ende der 1980er Jahre ein Modell der Pfarrkirche St. Walburga geschaffen und der Pfarrgemeinde als Geschenk anlässlich der Pfarrkirchenreno- vierung überreicht.

Jetzt hat er einen weiteren Teilbereich des Walberberger Kirchberges fertig gestellt. Hierbei handelt es sich um den Neubau “Haus im Garten und den Altbaubereich einschließlich des alten Pfarrhauses. Durch diesen Anbau wächst das Diorama auf eine Gesamtgröße von 2,5 m². Diese detailgetreue Modeller- weiterung im Maßstab 1:50 hat Heinrich Wolter im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 4. Advent an Pfarrer Matthias Genster übergeben und damit das Modell im Heimatmuseum um diesen Bereich erweitert und bereichert.

Dieses Geschenk macht Heinrich Wolter ganz Walberberg und nicht nur Pfarrer Genster, sondern auch alle Teilnehmer an dieser kleinen festlichen Veranstaltung waren überwältigt und tief beeindruckt, mit wie viel Herzblut und Liebe zum Detail diese Kunstwerk von dem 79 jährigen Künstler erschaffen worden war.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen die Gelegenheit zum Besuch des Walberberger Heimatmuseums in
den historischen Mauern der Rheindorfer Burg - dem ehemali- gen Kapitelsaal des Dominikanerklosters - zu nutzen und das Modell selbst in Augenschein zu nehmen. Es lohnt sich!
Die neuen, erweiterten Öffnungszeiten finden Sie hier!
 

10.12.
2008


Tagesexkursion nach Xanten

Auf den Spuren der alten Römer!

Und das kann man ruhig wörtlich nehmen, denn die Museumsschaffer ha- ben hier eine Ausstellung aufbereitet, die einem das Leben und Wirken der Römer in und um Xanten sehr anschaulich näher bringt.

Die sach- und fachkun- dige Führung im RömerMuseum ließ die gut einstündige Reise durch die römische Geschichte wie im Fluge vergehen. So hatte man aber ein gutes Rüstzeug, um sich im Anschluss besondere Exponate nochmals genauer anzuschauen und in Ruhe zu genießen.

Es gab wirklich viel zu entdecken, auch als wir am Nachmittag in die Xantener Altstadt kamen. Hier hatte es insbesondere der mittelalterliche Dom unserer Reisegruppe angetan, der alleine schon eine Reise ins niederrheinische Xanten wert gewesen wäre.

Auf dem Rückweg herrschte nicht nur gute Stimmung, sondern auch einhellig die Meinung, dass dies eine sehr gelungene Tagesfahrt war und etliche bereits nach unserem nächsten Reiseziel fragten. Doch hierzu wird noch nichts verraten. Freuen Sie sich einfach auf eine interessante Exkursion, über die wir Sie zu gegebener Zeit wieder aus- führlich informieren werden.

Einen kleinen Bildbericht finden Sie hier!

24.11.
2008

Tagesexkursion nach Xanten

Der Bus ist voll!

“Rien ne va plus!“
Nichts geht mehr!

Jetzt ist es offiziell. Alle Anmeldungen und Reise- preiszahlungen liegen vor und der Bus für unsere Fahrt nach Xanten ist bestellt.

Auf der einen Seite freuen wir uns über die gute Resonanz auf unserer Tagesfahrt, andererseits konnten wir leider nicht allen Interessenten einen Platz anbieten. Aber diese Fahrt wird sicherlich nicht die letzte Geschichtsexkursion des Förderkreises gewesen sein. Also bitte nicht traurig sein, wenn es dieses Mal nicht geklappt hat.

Entsprechende Angebote werden wir ihnen auch in den nächsten Jahren unterbreiten. Sollten Sie ein lohnendes Ziel kennen, so teilen Sie uns das doch einfach mit. Wir freuen uns immer über Anregungen. So könnte vielleicht Ihr Wunschziel das Ziel unserer nächsten Exkursion werden.

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf den 22. November und einen schönen Tag im neuen RömerMuseum und in der alten Römerstadt Xanten.

Alle Teilnehmer der Fahrt werden noch über die sonstigen Details (Abfahrtszeit, Abfahrtsort usw.) informiert und wer vorab einen virtuellen Rundgang durch Xanten machen möchte, die/der klicke bitte hier! Viel Spaß dabei.

10.11.
2008

Tagesexkursion

RömerMuseum im
Archäologiepark Xanten

Für den 22.11.2008 haben wir uns etwas ganz besonders vorgenommen.

Wir werden den Menschen einen Besuch abstatten, die unter anderem auch dem Rheinland nicht nur die Pizza gebracht haben. Bei der Tagesexkursion nach Xanten wollen wir auf den Spuren der alten Römer wandeln. Hier hat der Landschaftsverband Rheinland ein Museum der Extraklasse errichtet, das man unbedingt gesehen haben muss.

Das RömerMuseum im Archäologiepark Xanten (APX) ist ein absoluter musealer Höhepunkt, auf den bestimmt schon alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr gespannt sind. Die Details zur Fahrt finden Sie unter Veranstaltungen.

Auch unser kleines Heimatmuseum in der Rheindorfer Burg wird gut angenommen, der Heimatkalender 2009 und ganz aktuell, eine Hörbuch-CD mit 20 Walberberger Geschichten auf “Berjer Platt” sind erschienen und können an den bekannten Verkaufsstellen erworben werden.
Über die diesjährigen Aktivitäten hatten wir am 30.10.2008 im Vorgebirgsmagazin ausführlich informiert. Sollten Sie die Sendung aus dem Studio Merten verpasst haben, so können Sie sich diese hier anhören.

Auch die 2. Ausgabe der “Berjer Depesche” ist erschienen mit vielen Infos zu den bisherigen Aktivitäten, den geschichtlichen Vorkommnissen und den geplanten Vorhaben.
Durch die “Museumsstube Rheindorfer Burg” mussten einige Projekte etwas zurückgestellt werden. Aber nun steht der Natur-Kultur-Pfad wieder ganz oben auf unserer Agenda.
 

03.10.
2008

Museumsstube
Rheindorfer Burg

Auch wenn Anfang des Jahres von uns noch keiner damit gerechnet hatte. Walberberg hat ein Heimatmuseum, dass erste in der Stadt Bornheim.
Und fast 300 Bürgerinnen und Bürger waren an diesem sonnigen Sonn- tagnachmittag in die Rheindorfer Burg gekom- men, um der Eröffnung der Museumsstube Rhein- dorfer Burg beizuwohnen.

Darunter auch Bornheims Bürgermeister Wolfgang Henseler, der in seiner Ansprache, neben den lobenden Worten für die Arbeit des Förderkreises, auch alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aufforderte, den Weg in unser kleines Museum zu finden. Und so strömten dann auch viele in unseren Ausstellungsraum, so dass es zeitweise recht eng wurde. Aber auch nach der offiziellen Eröffnung ebbte der Besucherstrom nicht ab und offensichtlich scheint unsere Ausstellung bei den Besucher gut angekommen zu sein.

Wenn Sie am Eröffnungstag keine Zeit gefunden hatten, so sollten Sie sich die Zeitreise durch die Walberberger Heimatgesichte nicht entgehen lassen. Während der Öffnungszeiten des Café-Restaurants »Dominium«, dessen Mitarbeiter jeden Samstag und Sonntag die Gäste im ehemaligen Kreuzgang und dem stilvollen Innenhof bewirten, ist auch unser Museum i.d.R. von 14.00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
Einen kleinen Vorgeschmack auf unser Museumsstübchen können Sie sich hier auf den Rechner holen. Unser Museums-Flyer liegt aber auch im Museum aus.  Der Eintritt ist frei!
Die Bilder zur Eröffnungsfeier finden Sie hier!
 

30.08.
2008

Museumsstube
Rheindorfer Burg

Auch wenn Anfang des Jahres von uns noch keiner damit gerechnet hatte.
Hinter dieser mächtigen Tür, in den historischen Ge- mäuern der Rheindorfer Burg, befindet sich das kleine Walberberger Heimatmuseum.

Mit freundlicher Unter- stützung der neuen Eigentümer des ehemaligen Dominikanerklosters und des Café-Restaurants »Dominium«, dessen Mitarbeiter seit Mai 2008 jeden Samstag und Sonntag die Gäste im ehemaligen Kreuzgang und dem stilvollen Innenhof bewirten, wird unsere “gute Stube” am Sonntag, dem 31. August, ab 14:00 Uhr für alle Interessierte geöffnet sein.

Die letzten Vorbereitungsarbeiten wurden erledigt und nun freuen wir uns auf einen hoffentlich stürmischen Andrang auf unser kleines Walberberger Heimatmuseum mit seinen vielen  Ausstellungsstücken und Verweise rund um Walberberg und seine Geschichte(n)! Wer sich einen kleinen Vorgeschmack auf unser Museumsstübchen auf den Rechner holen möchte, der kann sich hier unseren Museums-Flyer herunterladen. Der wird aber auch im Museum ausliegen.

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen und ich würde mich freuen, wenn ich auch Sie bei unsere kleinen Eröffnungsfeier am Sonntag begrüßen könnte.

Übrigens, der neue Heimatkalender für 2009 ist fertig! Besorgen Sie sich also rechtzeitig ein Exemplar, bevor er wieder vergriffen ist.
 

12.06.
2008

Historischer Stammtisch

Zum 1. Historischen Stammtisch hatte der Vorstand die Mitglieder des Förderkreises und interessierte Mitbürger eingeladen.
Hauptthema der Runde war, neben den Fort- schritten beim Nutzungskonzept für den Hexenturm und den Stand der “geheimen” Arbeiten des AK “Berjer Platt”, die Planung eines kleinen Heimatmuseums in geschichts- trächtigen Räumlichkeiten in Walberberg.
Diese Möglichkeit hatte sich so kurzfristig aufgetan, dass das Thema “Heimatmuseum” ursprünglich nicht auf der Projektliste für 2008 stand. Aber Gelegenheiten muß man ergreifen, wenn sie sich einem bieten und so wird der Vorstand seine bisherigen Bemühungen fort- setzen und hofft auf die tatkräftige Unter- stützung der Vereinsmitglieder. Über den Stand der Dinge und die weitere Vorgehensweise werden wir die Mitglieder, die leider nicht am 1. Stammtisch teilnehmen konnten, schriftlich informieren. Den Brief finden Sie hier.
Lasst es uns gemeinsam angehen!
 

16.04.
2008

Walberberg und das Mittelalter!

Neben den weltlichen Herrschern in und um Walberberg prägten insbesondere die Klöster und seine Be wohner das Leben und den Alltag der Menschen in Walberberg.
Hierbei kommt den Zisterzienser- innen sicherlich eine besondere Bedeutung zu, da die Nonnen 250 Jahre ihr Kloster im Zentrum von Walberberg hatten.

Auf der gut besuchten 1. Jahres- hauptversammlung unseres Vereins wurde ein Resümee über die bisherige Arbeit gezogen und ein Ausblick auf die geplanten Projekte für 2008 gegeben.
Der krönende Abschluss der Veranstaltung war der historische Rückblick von Frau Dr. Garbisch auf das Klosterleben der Nonnen in der historisch bedeutenden Zisterze in Walberberg.

 

21.02.
2008

Der Förderkreis Historisches Walberberg im Radio!
Am Donnerstag, dem 21.02.2008, hatten die Vorstandsmitglieder Engelbert Wirtz, Jons Tück und Heribert W. Keßler im Vorgebirgsmagazin des “Bürgerradio Studio Merten” auf Radio Bonn/Rhein-Sieg die Gelegenheit, über die bisherigen Aktivitäten zu berichten und sie gaben einen Einblick in die für 2008 geplanten Projekte des Vereins. Sollten Sie die Sendung verpaßt haben, so können Sie sich diese hier in Ruhe anhören. Der Förderkreis im Radio!

   Archiv der Aktuell-Meldungen
     Aktivitäten des Förderkreises Historisches Walberberg e.V.

●●●  

Archiv

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016