FHW-Startseite
Kontakt - Email an FHW
IMPRESSUM
Wappen von Walberberg
butt

Publikationen / Broschüren

Walberberg und seine Geschichte(n)
Heft 1

Die Rheindorfer Burg im Wandel der Zeit

Mit dem Ende des Jahres 2007 endet auch die Zeit der Dominikaner in Walberberg. Dieses für den Ort bedeutsame wie bedauernswerte Ereignis haben wir vom „Förderkreis Historisches Walberberg eV“ zum Anlass genommen, die vorliegende Broschüre herauszugeben.

Hier wird der Wandel der Rheindorfer Burg innerhalb der letzten 900 Jahren nachgezeichnet, vom mittelalterlichen Herrensitz zum Dominikanerkloster. Vom 12. bis ins 21. Jahrhundert!

Aber nicht nur das Gebäude steht im Mittelpunkt, sondern auch die Menschen jener Zeit und die besonderen Ereignisse und Geschichten.

Aus dem Inhalt:

  1. Geschichte der Rheindorfer Burg bis 1683
  2. Ursprung und Namensherkunft
  3. Besitzerfolge der Rheindorfer Burg bis in die frühe Neuzeit
  4. Einige Vorkommnisse aus dem 17. Jahrhundert
  5. Die Sage vom „Wilden Jäger von Rheindorf“
  6. Die Rheindorfer Burg im Besitz der Jesuiten (1683-1773)
  7. Die Rheindorfer Burg in der Verwaltung durch den Gymnasial-
  8. und Stiftungsfonds und seine Rechtsnachfolger (1773-1924)
  9. Die Rheindorfer Burg und ihr Ausbau zum Dominikanerkloster
  10. Die Jahre des Aufbaus (1924-1934)
  11. Der Konvent in den Jahren des Nationalsozialismus (1934-1945)
  12. Das Kloster in der Zeit der jungen Bundesrepublik (1945-1999)
  13. Die letzten Jahre des Klosters „Sankt Albert“ (2000-2007)

Thomas Oster und Heribert W. Keßler nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte einer Walberberger Wasserburg, von ihren Anfängen bis in unsere Gegenwart.

Die Broschüre können Sie über den Förderkreis beziehen oder Sie bestellen per Email.

 

„Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt.“
Ernst von Feuchtersleben

abschluss_200
Heft 1 Cover WEB klein

Thomas Oster
Heribert W. Keßler

Die Rheindorfer Burg
im Wandel der Zeit

Vom mittelalterlichen Herrensitz zum Dominikanerkloster

24 Seiten Broschur, mit vielen historischen s/w-Abbildungen und 3 Tabellen
Format: 14,85 x 21,0 cm
Preis: 3,50 €

Herausgeber:
Förderkreis Historisches
Walberberg eV

© 2007 FHW/Eigenverlag

Stempel-INFO-Derzeit-vergriffen