FHW-Startseite
Kontakt - Email an FHW
IMPRESSUM
Wappen von Walberberg
butt

Unsere Sprecher im “tönenden Wörterbuch” sind:

Engelbert Wirtz, Walberberg Œ
Gottfried Müller, Walberberg 

Hinweis: Um das Wort auf Berjer Platt zu hören, klicken Sie bitte auf dieses Symbol player_play vor dem gewünschten Wort. Danach sollte das jeweilige Wort im Hintergrund automatisch abgespielt werden. Sollte Ihnen das Symbol nicht ange- zeigt werden, dann fehlt auf Ihrem Rechner das entsprechende Programm. Zum Abspielen der Tondateien muss der Adobe Flash Player LOGO_AdobeFlashPlayer installiert sein. Laden Sie das kostenlose Programm bei Bedarf von der Website des Anbie- ters Adobe herunter. Sollte es trotzdem zu Fehlern kommen, dann teilen Sie uns dies doch bitte unter Kontakt mit.

Berjer Platt

Hochdeutsch

Bemerkung

 

 

 

Klüe
 

Gesichtsfarbe

Do hätte ävve de Klüe jewiaselt.
Jemand hat sich über etwas erschrocken.



Kammepott

 

Nachttopf

Wenn dat noch ens he lans oss kütt, schödde ijemm  de Kammepott övve de Kopp!

Wenn sie hier bei uns noch einmal vorbei kommt, schütte ich ihr den Inhalt des Nachttopfes über den Kopf!



kamälle
 

zu sagen haben

Dä hät doch de Heem nüüß ze kamälle.
Der hat zu Hause nichts zu bestimmen.



Kamälle
 

Bonbons

Jroßmotte häste füe os keen Kamäll?
Großmutter hast du für uns kein Bonbon?



kalle
 

sprechen

Dä kallt me noch e Lauch en de Kopp.
Der redet zuviel.

 

kaschte jonn
 

schnell weglaufen

Do kütt de Nikelose Mattes, die Kiesche se dämm, me mösse katschte jonn.
Da kommt der Eigentümer des Gartens wir müssen schnellstens verschwinden.



 

 

 

 

 

 

mallesch
 

jeder

Da kredde och mallesch en Kamäll.
Dann bekommte auch jeder ein Bonbon.



Mannschästebotz
 

Cordhose

Dä hät at e Lauch en dä nöi Mannschästebotz.
Der hat schon ein Loch in der neuen Cordhose.



muuzich
 

schlecht gelaunt

Leeve Jott, dat luet ävve höck muuzich en de Daach erenn.
Da schaut heute jemand schon schlecht gelaunt in den Tag hinein.



Möische
 

Spatzen

De Möische senn ad morjens fröh am piepsche.
Die Spatzen pfeifen schon morgens früh.



 

 

 

Nüggel
 

Schnuller

Jävv dämm kleene Ditzje de Nüggel da knatsch dat net mie.
Gib der Kleinen den Schnuller dann weint sie nicht mehr.



 

 

 

ömmesöns
 

kostenlos

Frau Maije, dat Schtömpsche Wuesch kredde ömmesönz debei.
Frau Maier das Wurstende  bekommen sie kostenlos dazu.



ömmesöns
 

vergeblich

 



oberet Jua
 

nächstes Jahr

Oberet Jua jet os Pittesche och at möt ze Kommenejon.
Nächstes Jahr geht unser Peter auch schon mit zur ersten heiligen Kommunion.



opreffele

 

aufwickeln

Da reffele me em Opa sing ahl Streckjack op, da hamme wedde Woll füe Söck ze Strecke.
Dann wickeln wir dem Großvater seine alte Strickjacke auf dann haben wir auch wieder Wolle zum Socken stricken.



Hinweis: Seit der letzten Überarbeitung NEU aufgenommene bzw. geänderte Worte werden in ROT dargestellt.

MundartLexikon-LOGO

Das “tönende” Wörterbuch
Berjer Plat
t

FHW-BUT-Ton-20













 

 







 







 

... zurück zur Übersicht!